Nörgeln

ist ein "No Go" sinnvoller Kommunikation

Nörgeln bedeutet Kritik am Zustand oder Verhalten ohne richtungsweisende Absicht für Verhaltenskorrektur.

Damit Veränderungen dauerhaft zu erzeugen funktioniert nicht. Nörgeln gehört zu dem Widerstände erzeugenden Einheitsbrei der Erziehung. "Hast du schon wieder dein Zimmer nicht aufgeräumt" ist ein typischer Vertreter von Nörgelei. Diese positiv ausgedrückte Ermahnung verlässt das Gehirn über das 2. Ohr völlig unverändert. 1000 Mal gehört, 1000 Mal nichts passiert, also wo um alles in der Welt ist da Motivation zu Veränderung?