Wilder Mann, wilde Frau

wilde Frau, nur für Profi Eltern!

Du weißt genau, wann Du explodierst, unangemessen erziehst, ungerecht wirst! Also warum nicht eine kleine Minute vorher mit einem guten Bauchgefühl explodieren und wilde Eltern spielen. So kann man geschickt Dinge durchsetzen, die sonst in einer ungerechten Erziehungsorgie enden würden.
Beispiel: Die 13 jährige: "ich will jetzt aber zu meiner Freundin" die schlechte Antwort, wenn man jetzt schon weiß, dass es Streit geben wird: "räume erst dein Zimmer auf!" --> jetzt wird gestritten und man ist häufig auf verlorenem Posten und gibt nach.
Die bessere Lösung: "Ich habe es so satt, ich kann deine ewigen Forderungen nicht mehr ertragen, lass mich einfach in Ruhe" usw.....
Während dieser Tarade ist man noch gut drauf, hat die Zügel in der Hand und kann sich in Ruhe aussuchen, wie weit man nachgeben will. Wenn dann die Forderung erfüllt sein sollte, kann man sofort wieder auf liebevolle Dankbarkeit dem Kind gegenüber umschwenken. Die Brut ist letztlich dankbar, dass Vater / Mutter nicht wieder eingeschnappt sind!